Unerhörte Musik: Frammenti per solo-duo-tre mit Irene Kurka

Unerhörte Musik

Mit ihrer einzigartigen Struktur ist die Reihe "Unerhörte Musik" nicht nur fester Bestandteil des Berliner Musiklebens, sondern genießt als erste Adresse für das aktuelle Musikschaffen einen hervorragenden Ruf über die Grenzen der Stadt und Deutschlands hinaus.

 

Interpret*innen

Irene Kurka | Sopran
Helene Schütz | Harfe
Olaf Futyma | Flöten

Werke von Gabriel Iranyi, Jörg-Peter Mittmann, Susanne Stelzenbach, Makiko Nishikaze , Kaija Saariaho, Walter Zimmermann, Johannes Marks (UA) und Martin Daske (UA)

Die drei Interpret*innen sind Mitglieder im Ensemble Stationen, einem in Nordrhein-Westfalen beheimateten Ensemble für Neue Musik. In ihrem Programm zeigen sie die vielfältigen Farben und Facetten unterschiedlicher Instrumentenkombinationen und Klangsprachen.

Datum | Uhrzeit:
23.10.2018 | 20:30 Uhr

Ort:
BKA-Theater
Mehringdamm 34
10961 Berlin-Kreuzberg

Eintritt: 
13,00 € Euro | ermäßigt 9,00 €
Kartentelefon: 030 - 20 22 007
Kartenbestellungen online unter: https://bka-theater-webshop.comfortticket.de/de/tickets/unerhoerte-musik/

Veranstalter:
Unerhörte Musik
Nähere Informationen unter:
www.unerhoerte-musik.de

» Zur Liste der Veranstaltungen  

Ihre Veranstaltungshinweise für unseren Kalender senden Sie bitte per Mail an