27. Internationale Steglitzer Tage für Alte Musik | Meisterkurse - Konzerte - Vortrag

27. Internationale Steglitzer Tage für Alte Musik
27. INTERNATIONALE STEGLITZER TAGE für ALTE MUSIK
Schirmherrschaft Cerstin Richter-Kotowski

Bezirksbürgermeisterin von Steglitz-Zehlendorf
Künstlerische Leitung: Anka Sommer


 
"L'OLIMPIADE" 
Oper von Johann Adolf Hasse (1699-1783)


Eröffnungskonzert
"Wettstreit vierer Nationen"
Das musikalische Europa der Barockzeit

Ausführende:
Johanna Krumin | Sopran
neues barocktrio berlin
Ltg.
Anna-Barbara Kastelewicz

Werke von J. Bull, Fr. Couperin, G. Fr. Händel, M. Marais, A. Vivaldi


Datum | Uhrzeit
14. 05.2019 | 20 Uhr

Veranstaltungsort:
Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, 12165 Berlin

Eintritt: 15 € | erm. 10 €

 


Vortrag
von Dr. Bernhard Schrammek
(Redakteur und Moderator der Sendereihe "Alte Musik" im kulturradio vom rbb)
zum Thema
"Opernstars in ganz Europa - Johann Adolf Hasse
und Faustina Bordoni"

Datum | Uhrzeit
16.05.2019 | 17 Uhr

Veranstaltungsort:
Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, 12165 Berlin

Eintritt: 5 €

 


Abschlusskonzert
mit den TeilnehmerInnen der Kurse
sowie
Mitgliedern des Ernst-Senff-Chores Berlin
neues barockorchester berlin (Ltg. Anna-Barbara Kastelewicz)
Musikalische Leitung: Frieder Bernius

Die Masterclass Barockgesang präsentiert Szenen und Arien aus der Oper "L'Olimpiade" von J. A. Hasse, sowie aus Werken von Monteverdi, Händel u.a.

Datum | Uhrzeit
19.05.2019 | 20 Uhr

Veranstaltungsort:

Rathaus Steglitz, Schloßstraße 37, 12165 Berlin

Eintritt: 15 € | erm. 10 €

 

Detaillierte Informationen zu den Meisterkursen "Barockgesang, Oper" mit internationalen Dozenten, vom 13.-19.05.2019, finden Sie im NEWS Bereich der Webseite des DTKV Berlin e.V.

 

Veranstalter:
Freundeskreis der Musikschule Steglitz-Zehlendorf e.V.
in Zusammenarbeit mit dem
Bezirksamt Berlin Steglitz-Zehlendorf

 

Anmeldung – Karten – Information:
Tel. 030-803 69 96 oder 0170-997 95 37
E-Mail: Anka.Sommer@t-online.de

 

» Zur Liste der Veranstaltungen  

Ihre Veranstaltungshinweise für unseren Kalender senden Sie bitte per Mail an