Willkommen beim DTKV Berlin e. V.

Die Tonkünstlerverbände sind die Interessenvertretung der Musikberufe und der professionellen Musiker*innen und Musikpädagog*innen gegenüber Politik und Öffentlichkeit. Anknüpfend an die Tradition des ersten Tonkünstlervereins der Geschichte (1844 als Berliner Tonkünstler-Verein gegründet) und des ersten gesamtdeutschen Tonkünstlerverbandes (gegründet 1847 in Leipzig) betrachtet der Deutsche Tonkünstlerverband es als eine seiner wichtigsten Aufgaben, das Bewusstsein für die Rolle der Musik und der Musikschaffenden in der Gesellschaft zu schärfen.

Ein frohes neues Jahr

Der Vorstand des DTKV Berlin wünscht allen Mitgliedern und Kooperationspartner*innen ein glückliches, gesundes und an ergiebigen künstlerischen Projekten reiches Jahr 2022!

Kommende Veranstaltungen

News

22. Januar 2022

Seminar- und Workshopreihe der VAM

Auf Grundlage der Kooperation des DTKV Berlin mit der Vereinigung Alte Musik Berlin (VAM) können wir auch den DTKV-Mitgliedern die Teilnahme an einer Serie von Workshops und Seminaren anbieten. Dafür fällt pro Termin eine Servicegebühr von 10 Euro für Nicht-VAM-Mitglieder an.

weiter

23. Dezember 2021

Neue Kooperationspartner*innen

Der DTKV Berlin tritt der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbständigenverbände (BAGSV) bei und kooperiert künftig mit dem Verband Pro Musik.

weiter

20. Dezember 2021

Vier neue AGs im DTKV Berlin gegründet

Es wurden vier Arbeitsgemeinschaften zu zentralen Themen des Verbandslebens und der Interessenvertretung von Musiker*innen und Musikpädagog*innen ins Leben gerufen, an denen sich alle Mitglieder beteiligen können.

weiter

19. Dezember 2021

Neue Honorarleitlinien des DTKV Bayern

Der DTKV Bayern hat neue Honorarleitlinien veröffentlicht, die eine Orientierung zu Honorarforderungen für freiberufliche pädagogische und künstlerische Tätigkeiten bieten.

weiter

17. Dezember 2021

Kommentar zum Antrag des Bundesverbands der Freien Musikschulen (bdfm)

Der Vorstand des DTKV Berlin positioniert sich zu einem vom Landesmusikrat Berlin abgelehnten Antrag des bdfm auf gleichberechtigte Förderung freier Musikschulen.

weiter

9. Dezember 2021

Bericht zum Gespräch mit Christian Höppner

Am 06.12.2021 treffen sich Simon Borutzki und Wendelin Bitzan für eine einstündige Unterredung mit Prof. Christian Höppner, dem neu gewählten Präsidenten des DTKV-Bundesverbands und Generalsekretär des Deutschen Musikrats.

weiter

30. November 2021

Linkliste zur Situation und zu aktuellen Corona-Maßnahmen

Über unsere Partnerverbände VAM (Vereinigung Alte Musik) und inm (initiative neue musik) erreichte uns die folgende Linkliste. Vielen Dank an Moni Fischaleck für die Zusammenstellung!

weiter

24. November 2021

KSK: Zuverdienstgrenze auch 2022 bei 1.300 Euro

Die aktuell gültige Erhöhung der Zuverdienstgrenze für die Künstlersozialversicherung von 450 Euro auf 1.300 Euro ist auch für das Jahr 2022 beschlossen.

weiter

21. November 2021

Nachruf auf Klaus Wüsthoff

Der Berliner Komponist Klaus Wüsthoff (1922–2021), Ehrenmitglied des DTKV Berlin, ist gestorben.

weiter

17. November 2021

Pressemitteilung: Schutz der freischaffenden Musiker*innen

Der DTKV-Bundesverband fordert Bund, Länder und Kommunen auf, die Überbrückungsmaßnahmen für Kulturschaffende bis zum Ende der Pandemie zu verlängern und die Antragsverfahren zu entbürokratisieren.

weiter
 

Veranstaltungen
am 24.1.2022:

Keine Veranstaltungen

Mitglied werden

Informationen zur Mitgliedschaft und das Anmeldeformular
finden Sie hier.

Sie finden uns auch auf facebook

Der DTKV unterstützt die Initiative art but fair!

www.artbutfair.org